Und plötzlich weißt Du:
Es ist Zeit etwas Neues zu beginnen
und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.

Meister Eckhard

Transformationstherapie (nach Robert Betz)

Die Transformationstherapie geht davon aus, dass unsere äußeren und inneren Lebensumstände all unsere unbewußten Gedanken, Glaubenssätze, Verbote, Verträge sowie verdrängten alten Verletzungen und Gefühle reflektieren, die in uns seid unserer Zeugung gespeichert sind.

 

Unsere Mitmenschen, inbesondere Partner, Kinder und andere nahestehende Personen sind  hervorragene Spiegel. Sie bringen auf ihre Art und Weise zum Ausdruck,  was in uns selbst oder in der Familie noch in der Disharmonie, in der Begrenztheit, Verletzung und im Unfrieden ist.

Diese alten, meist aus schmerzhaften Erfahrungen geborenen unbewußten Programmierungen sind ungemein machtvoll und erzeugen über die Jahre in Ihnen (Über)Druck und (Ver)Spannungen, die sich in vielfältigsten psychischen oder körperlichen Symptomen und Erkrankungen  wie zum Beispiel Migräne, Bluthochdruck, Herzinfarkte, Krebs Rückschmerzen, Tinnitus, Depression, Unruhe- und Angstzustände  zeigen können.

 

Wir sind in der Lage unsere Lebenssituation bewusst ändern, wenn wir bereit sind uns diesen inneren Programmen achtsam zu zuwenden und bejahend anzuerkennen. Damit aktivieren wir unsere Selbstheilungspotential und schaffen Raum für eine bewusste Neugestaltung unseres Lebens.

 

Das Anliegen der Transformationstherapie ist es, Sie dabei zu  unterstützen Ihr Leben  bewusst neu auszurichten und Sie in Ihren Selbstheilungskompetenzen zu stärken. Es geht darum die volle Verantwortung für das Vergangene und Gegenwärtige zu übernehmen. Damit wechseln Sie aus der unbewussten Opferrolle zum  bewussten Gestalter ihres Lebens, dem die gesamte Fülle des Lebens zur Verfügung steht.

 

 

 

 

zurück

 

Das Transformationstherapeutische Coaching ersetzt keine medizinische Behandlung. Wenden Sie sich bei Bedarf an Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Edith Eleonore Kottirsch
Dipl.Sozialpädagogin

Friedensmoderatorin


Tel.  08761 / 75 69 510
Email:

mail(at)edith-kottirsch.de

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenfreie Kurzberatung bei akuten Krisensituationen